Max Pechstein - Geschichte eines Malers


Max Pechstein war vor 1933 der erfolgreichste Maler des deutschen Expressionismus. Der im sächsischen Zwickau geborene Arbeitersohn blieb aber immer der Außenseiter unter den Malern der Künstlergruppe „Brücke“, die heute weltweiten Ruhm genießt. In Schleswig-Holstein und Hamburg leben heute seine Nachfahren, die der Film besucht und mit ihnen die „wahre“ Geschichte Max Pechsteins erzählt.

Dokudrama, NDR und MDR

Produktion: Max Pechsteins-Urheberrechtsgemeinschaft und

IDA Film & TV Produktion GmbH

Buch und Regie Wilfried Hauke

Kostümbild Heidrun Schwantge


Sendetermine:

Donnerstag, 19.März 2020, 23:05 im MDR Fernsehen

Montag, 13.April 2020, 10:45 im NDR Fernsehen

Einträge
Schlagwörter
Noch keine Tags.